Trainingswochenende der Handball Damen

Trainingswochenende der Handball Damen

Am vergangenen Wochenende 14.09 & 15.09 hieß es für uns Handball Damen mal wieder Schwitzen in der Halle. Da am 29.09 schon das das erste Spiel der neuen Saison ansteht, haben wir noch einmal Vollgas gegeben.

Am Samstag starteten wir bereits um 9:30 Uhr mit einem kleinen Fotoshooting – neue Einzelbilder und ein aktuelles Mannschaftsbild mit unserem neuen Trainer Peter Heun wurde geschossen. Anschließend ging es von 10:00 – 12:00 Uhr in die erste und intensivste Einheit. Nach der Mittagspause, die wir dank schönem Wetter draußen verbringen konnten, powerten wir uns noch bis 15:00 Uhr aus. Aber das Härteste stand noch bevor: Abends trafen wir uns zur dritten Einheit auf dem Freisinger Volksfest. Bei Hendl & Maß und dem ein oder anderen Getränk in der Weinhalle haben wir den Abend gut ausklingen lassen.

Und auch am Sonntag konnten wir uns alle nochmal auf 2,5 Stunden Training motivieren. Dank hoher Trainingsbeteiligung von 13 Spielerinnen war sogar noch ein Abschlussspiel möglich. Alles in allem ein erfolgreiches Wochenende für uns!

Zweite: Mageres 1:1 im Heimspiel gegen den SV Pulling

Zweite: Mageres 1:1 im Heimspiel gegen den SV Pulling

Am zweiten Volksfestwochenende empfing die Zweite Mannschaft des SC Kirchdorf die Erste Mannschaft des SV Pulling. Nachdem sich beide Teams am Anfang abtasteten, spielte sich der SCK mehrere gute Chancen im ersten Durchgang heraus. Michael Fischer konnte auf dem Weg alleine auf den Gästekeeper leider nicht verwandeln, wodurch es aus unserer Sicht etwas mager mit 0:0 in die Halbzeitpause ging. Kurz nach Wiederanpfiff haben wir aufgrund eines Ballverlustes in der Vorwärtsbewegung einen unnötigen Freistoß bekommen, diesen wir dann verpennt haben und in der 47. Minute das unnötige 1:0 kassierten. Nach mehreren Chancen konnte Sevi Reinmoser alleine auf den völlig überforderten Torwart der Pullinger alleine zulaufen und in der 65. Minute souverän verwandeln. Von den darauffolgenden Chancen konnten wir keine im Gästetor unterbringen. Unterm Strich schauen wir wieder auf einen mageren Punkt zurück, bei einem durchaus schlagbaren Gegner, aber wir belohnten uns –wie schon die ganze Saison lang- nicht für unsere guten Leistungen.

Sitzung des Gemeinderats Kirchdorf mit Themen vom Sportverein

Sitzung des Gemeinderats Kirchdorf mit Themen vom Sportverein

Liebe SCKler

Morgen Abend noch nichts geplant?! Dann schaut’s doch in die Sitzung des Gemeinderats Kirchdorf vorbei. Ab 19:30 Uhr werden dort zwei Anträge des SC Kirchdorfs diskutiert. Dabei handelt es sich um den Antrag auf Übernahme der Hallengebühren 2017 und 2018 und um den Antrag zur Übernahme der diesjährigen Platzsanierung. 

Weitere Infos gibts hier: https://buergerinfo-kirchdorf.livingdata.de/to0040.asp?__ksinr=357