Klarer Sieg gegen SV Hörgertshausen

Klarer Sieg gegen SV Hörgertshausen

22.04.2018 SC Kirchdorf : SV Hörgertshausen 6:0 (4:0)

Wir begrüßten am 20. Spieltag den SV Hörgertshausen. Nach aktuellem Tabellenstand waren wir der klare Favorit in diesem Spiel.
Konzentriert starteten wir gleich aggressiv in den Angriff was sich auch in der vierten Minute durch ein schönes Tor von Hadler Tom bezahlt machte. Mensur Hamzagic legte in der zwölften Minute gleich noch einen Treffer hinterher. Kirchdorf führte das Spiel konsequent an und Hörgertshausen hatte keine Chance. Mit dem Doppelpack von Stephan Fischer in der 20. und 24. Minute war das Spiel eigentlich schon gelaufen.
Die zweite Halbzeit gestaltete sich etwas ruhiger und wir konnten weiterhin das Spiel dominieren. Daniel Schuhmann gelang in der 66. Minute ein schönes Tor zum 5:0. Hörgertshausen war entgültig geschlagen.
In der 77. Minute erhielt auch noch ein Spieler der gegnerischen Mannschaft die gelb-rote Karte und Peter Hannich beendete mit dem 6:0 in der 93. Minute das Spiel.
Alles in allem ein sehr gelungenes, schönes, unspektakuläres Spiel.
Jetzt heißt es gegen Au, den Tabellendritten, genauso souverän zu agieren und die nächsten drei Punkte nach Hause zu holen.

Bericht: Andreas Abstreiter

Die Kommentare sind geschloßen.