Zweite: Spiel gegen Scheyern

Zweite: Spiel gegen Scheyern

Sonntag, 18.08.19 SC Kirchdorf II : ST Scheyern III 1:1 (1:1)

Bei unserem ersten Heimspiel der Saison empfingen wir die 3. Mannschaft des ST Scheyern, mit denen wir nach dem Rückspiel der letzten Saison noch eine Rechnung offen hatten. Ihr Heimspieldebüt feierten dabei Thomas Gänsheimer und Alexander Huber, die beide aus der eigenen Jugend zu uns hochgekommen sind. Zu Beginn kamen wir sehr gut ins Spiel und ließen hinten bis auf ein paar kleine Unachtsamkeiten nur wenig zu und konnten uns gleichzeitig vorne einige gute Chancen herausspielen. In der 31. Minute belohnten wir uns dann auch endlich für unsere starke Anfangsphase durch ein tolles Solo von Andreas Ruland. In der Folgezeit spielten wir uns weitere sehr gute Chancen heraus, scheiterten aber ein ums andere Mal an einem glänzend aufgelegten gegnerischen Torhüter und kassierten in der 75. Minute dann durch Michael Leopold den Ausgleich. Dabei blieb es dann auch und wir mussten uns am Ende in einem dafür aber sehr fairen Spiel ohne gelbe Karte wieder mit einem Unentschieden zufriedengeben.

Die Kommentare sind geschloßen.