Browsed by
Kategorie: Fußball Jugend

Danke, Burgerwirt!

Danke, Burgerwirt!

Im nagelneuen Outfit startete die C-Jugendmannschaft des SC Kirchdorf in die diesjährige Kreisklassensaison. Zum Auftakt gab es zunächst noch eine herbe 0:4 Heimschlappe gegen die Kreisligaabsteiger vom BC Attaching, allerdings verhinderten die Kirchdorfer Burschen am 2.Spieltag durch einen souveränen 5:0 Auswärtssieg bei der SG Eichenfeld einen Fehlstart in die neue Runde.

Ein großer Dank gilt insbesondere noch einmal der Familie Burger vom „Burgerwirt Helfenbrunn“, die als Sponsor der neuen Trikots während der kommenden Saison nun die Brust der Kirchdorfer Nachwuchskicker schmücken werden.

DA09B252-8351-4E25-B4AC-5F2695F7BDDE.jpeg

Drei Stammspieler der 1. Mannschaft schauen bei der E-Jugend vorbei

Drei Stammspieler der 1. Mannschaft schauen bei der E-Jugend vorbei

Die Winterpause ermöglicht dem einen oder anderen Spieler ein wenig mehr Freizeit. Diese Zeit wurde jetzt von Daniel Schuhmann, Denis Schlerf und Stefan Lohmeier bestmöglichst genutzt. Die Jungs haben sich für die große Unterstützung in der Hinrunde bedankt und haben beim Hallentraining der E-Jugend vorbei geschaut. Die zehn Kicker der SCK-Jugend waren sehr gespannt was die „Großen“ so alles können. Besonders Denis Schlerf, der als Stützpunktstrainer beim SE Freising, die Rolle des Vorbildes sehr gut kennt, zeigte allen Beteiligten die technischen Kniffe. Es wurde vom „Übersteiger“ bis hin zum Ball hochhalten alles gezeigt. Die Kids bekamen v.a. Inspirationen zum Üben für Zuhause. Am Ende wurde noch ein kleines Turnier abgehalten, hier hatte jede Mannschaft einen Spieler aus der Kreisliga dabei. Dieses Training zeigt die Liebe zum Verein und die Unterstützung der eigenen Jugend.
Bericht: Stefan Lohmeier

SC Kirchdorf Sommercamps – „und der SCK bin ich“

SC Kirchdorf Sommercamps – „und der SCK bin ich“

Fußballcamp

Diesen Sommer konnte der Sportverein gleich zwei Sommercamps anbieten.
Bereits am 04.August fand am Sportplatz zum ersten Mal ein Fußballcamp statt.
Über 40 Kinder wurden zu Beginn mit neuen SCK Sommercamps Trikots ausgestattet. An diesem Tag konnten die Kinder ein offizielles DFB-Fußballabzeichen erwerben. Alle Nachwuchstars mussten verschiedene Stationen durchlaufen, und konnten so eine bestimmte Punktezahl erzielen, welche dann in ein DFB-Abzeichen sowie einer Urkunde in Gold, Silber oder Bronze umgewandelt wurde. Ob schießen, köpfen, dribbeln, passen, flanken- all diese Fertigkeiten trainierten die Kinder zuerst, ehe sie dann geprüft wurden.
Mittag gab es als leckere Stärkung Hotdogs und natürlich Eis.

Am Nachmittag wurde noch der „Härteste Schuss“ mit einem professionellen Geschwindigkeitsmesser ermittelt und die trainierten Übungen in einer Mini-WM umgesetzt.
Nach einer kurzen Auswertungspause – die großen Rasensprenger sorgten für die nötige Abkühlung – konnten die Kinder im Alter von 6-10 Jahren ihre Urkunden voller Stolz in Empfang nehmen.
Es war für alle Kinder ein spannender und bewegungsreicher Tag auf dem SCK-Sportgelände.

Handballcamp

Zum Ende der Sommerferien fand das Handballcamp statt. Hier konnten die Kinder mit verschiedenen Übungen rund um den Handball ihren Ferientag genießen.
Nach einem anstrengenden Vormittag mit einem langen handballspezifischen Parcours durften sich die jungen Handballer mit Wiener stärken.

Anschließend wurde ihre Wurfgeschwindigkeit gemessen, so mancher konnte seine Geschwindigkeit mit einer verbesserten Wurftechnik noch ausbauen.
Am Nachmittag wurde noch der Sprungwurf geübt und zum Abschluss lange Handball gespielt.

Vielen Dank an alle Kinder fürs mitmachen, wir denken ihr hattet genauso viel Spaß wie wir, und freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Auch noch ein großer Dank an alle Helfer, Organisatoren und dem Förderverein der Jugend des SC Kirchdorf für die Unterstützung.